Ausbildung zum zertifizierten Lerncoach

Als Lerncoach unterstützen Sie Schüler bei der Entwicklung und Verbesserung ihrer persönlichen Lernkompetenz. Sie helfen den Lernenden, mit Motivation und Konzentration ihre Lernziele zu erreichen und effektive Lernmethoden anzuwenden. Die Ausbildung ist besonders geeignet für Lehrer, Pädagogen, Psychologen, Lerntrainer, Ausbilder, Kinder- und Jugendcoaches, Studenten, Berufstätige mit dem Wunsch nach einer Neuausrichtung oder Selbständigkeit, aber auch für Studierende, die sich (statt Nachhilfe) mit Lerncoaching ihr Studium finanzieren wollen.

Der Förderverein Kinder-, Jugend- und Familiencoaching (KJFC) e.V. zertifiziert die Ausbildung mit einer Prüfung im Anschluss an die Ausbildung.

 

 

Inhalt:

  • Kompetenz und Haltung als Lerncoach
  • Gehirngerechtes Lernen, Lernprozess, Einflussfaktoren
  • Lerncoaching: Grundlagen, Ablauf und Fragestellungen
  • Ziele, Motivation, Emotion, Konzentration
  • Lernstrategien mit Lernmethoden und Lernorganisation

 

 

Termine:

MODUL 1 (Coaching Grundkurs) Teilnahme obligatorisch für Lerncoach sowie KJFC-Coach
Freitag, 11.01.2019, 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, 12.01.2019, 10:00 bis 18:30 Uhr
Sonntag, 13.01.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Theresienstraße 18, München

 

MODUL 2 (Lerncoaching, Teil 1)
Freitag: 25.01.2019, 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag. 26.01.2019, 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 27.01.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Theresienstraße 18, München

 

MODUL 3 (Lerncoaching, Teil 2)
Freitag, 08.02.2019, 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, 09.02.2019, 10:00 bis 18:30 Uhr
Sonntag, 10.02.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Theresienstraße 18, München

 

Leistungen & Seminargebühr:

Intensivausbildung in Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmern.

In der Seminargebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • Seminarunterlagen, Skript, Arbeitsblätter, Fotodokumentation
  • Selbsterfahrung, Gruppenübungen, Vorstellung eigener Praxisfälle, Reflexion
  • Mineralwasser, Kaffee/Tee

Kosten: € 2.000 (inkl. Grundmodul). Eine individuelle Begleitung durch regelmäßige Übungstreffen, Webinare und Supervision ist nach der Ausbildung vorgesehen.

Voraussetzung für die Zertifizierung als Lerncoach ist eine Teilnahme an den Modulen 1 bis 3 und eine bestandene Prüfung.

Ziel ist auch der Aufbau einer Community für Kinder- und Jugendcoaches mit fortlaufender Weiterbildung und Vernetzung.


Wenn Sie Interesse an unseren Ausbildungen haben, bitte einfach eine unverbindliche Anfrage per Mail an uns senden.

>>> Anfrage per Mail senden

Eine Anmeldung für die Lerncoach-Ausbildung erfolgt erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch, in dem Sie alles über Inhalt, Ausrichtung, Organisation und berufliche Möglichkeiten erfahren. Eine Anmeldung ist bis zum 15.12.2018 möglich!