Ausbildung KJFC-Coach

In unserer Ausbildungsreihe vereinen wir Lerncoaching, Potenzialcoaching, Orientierungscoaching und Familiencoaching. Dazu gibt es den Coaching Grundkurs, der für alle Bereiche als Basis dient.

Der Förderverein Kinder-, Jugend- und Familiencoaching (KJFC) e.V. zertifziert die Ausbildung mit einer Prüfung.

 

Ab Oktober/November 2018: Ausbildung zum zertifizierten KJFC-Coach

Die Ausbildung beinhaltet die Module „Potenzialcoaching, Orientierungscoaching, Familiencoaching“.

 

Achtung! Teilnahme obligatorisch für alle weiterführenden Module:
Grundkurs Coaching: 12./13.10.2018

 

Weitere Termine:
16./17.11.2018 (KJFC-Coach Modul 1)
23./24.11.2018 (KJFC-Coach Modul 2)
14./15.12.2018 (KJFC-Coach Modul 3)
11./12.01.2019 (KJFC-Coach Modul 4)
Februar 2019 (KJFC-Zertifizierungsprüfung)

 

Inhalte:

Ein KJFC-Coach soll einem Kind/einem Jugendlichen bei folgenden Haupt-Themen zur Seite stehen:
– Selbstwert steigern
– Motivation erhöhen
– Konflikte (z. B. mit Eltern, Lehrern) lösen
– Orientierung finden
– Zukunft gestalten, planen

In den Modulen Potentialcoach/Orientierungscoach werden folgende Themen behandelt:
– Jugendphase (biologisch, physiologisch, psychologisch)
– Werte
– Selbstbild, Fremdbild
– Stärken und Schwächen
– Umgang mit Ängsten (Prüfungsangst, soziale Ängste)
– Ich schaff’s: Lösungsorientierte Arbeit mit Jugendlichen
– die Arbeit als KJFC-Coach, Aufbau einer KJFC-Coach-Praxis

Im Modul Familiencoach geht es vor allem um:
– Elterncoaching: Unterstützung der eigenen Kinder (z. B. bei Konflikten, Mobbing u.ä.)
– Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern
– Systemische Familienhilfe
– Umgang mit dem Thema Trennung/Scheidung

 

Leistungen & Seminargebühr:

Intensivausbildung in Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmern.

In der Seminargebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • Seminarunterlagen, Skript, Arbeitsblätter, Fotodokumentation
  • Selbsterfahrung, Gruppenübungen, Vorstellung eigener Praxisfälle, Reflexion
  • Mineralwasser, Kaffee/Tee

Kosten: € 2.500 (Mehrwertsteuer-befreit).

Eine individuelle Begleitung durch regelmäßige Übungstreffen, Webinare und Supervision ist nach der Ausbildung vorgesehen.

Voraussetzung für die Zertifizierung als KJFC-Coach ist eine Teilnahme an allen Ausbildungsmodulen sowie eine bestandene Prüfung.

Ziel ist der Aufbau einer Community für Kinder- und Jugendcoaches mit fortlaufender Weiterbildung und Vernetzung.

Weitere Termine für die Ausbildung zum Lerncoach (Module 1-3) werden in Kürze bekanntgegeben.
———-
Für ein persönliches Vorab-Beratungsgespräch, senden Sie einfach ein E-Mail an: